Die unab­hängige Sin­no­va Gruppe mit Sitz in 1080 Wien, zu der auch die fair-finance Vor­sorgekasse zählt (www.fair-finance.at), investiert in nach­haltige, sinns­tif­tende und inno­v­a­tive Pro­jek­te und sucht zum ehest­möglichen Ein­tritt eine/n Mitarbeiter:in für die Funk­tion 

Stabstelle Nachhaltige Kapitalanlage (w/m/d) in Vollzeit

Das erwartet Sie:

  • Weit­er­en­twick­lung und Umset­zung der Nach­haltigkeitsstrate­gie bezo­gen auf liq­uide und illiq­uide Assetk­lassen, inkl. Mess­meth­o­d­en und Reporting
  • Umset­zung der Anforderun­gen der EU-Tax­onomie und SFDR und Unter­stützung des Asset Man­age­ment bei der Erar­beitung von Konzepten und deren Implementierung
  • Schnittstelle zur exter­nen ESG Research Agen­tur sowie Umset­zung von Engage­ment Maß­nah­men, quar­tal­sweise ESG- Portfolioprüfung
  • Neuauf­nahme, Ver­wal­tung und Pflege divers­er Audits, Mit­glied­schaften, Siegel und Zer­ti­fikate wie bspw. Green Finance Alliance, FNG-Siegel, UZ 49, ÖGUT, UN-Glob­al Compact
  • Steuerung der inter­nen und exter­nen Nach­haltigkeit­skom­mu­nika­tion in Abstim­mung mit dem Marketing
  • Vertre­tung der Unternehmensgruppe in ein­schlägi­gen Gremien und Organ­i­sa­tio­nen in Abstim­mung mit der Geschäftsleitung
  • Mitar­beit und fall­weise Pro­jek­tleitungs­funk­tion bei all­ge­meinen CSR-The­men auf Grup­penebene, insb. der Umset­zung der Kli­mas­trate­gie mit Aus­rich­tung des Kerngeschäfts (Kap­i­ta­lan­lage) am 1,5 Grad Ziel, Mes­sung des CO2-Fußab­drucks nach PCAF

Das zeichnet Sie aus:

  • Erfol­gre­ich abgeschlossenes Studi­um der Wirtschafts- oder Finanzwis­senschaften oder ein­er ver­gle­ich­baren Fachrich­tung mit Schw­er­punkt Nachhaltigkeit
  • Ein — drei Jahre Beruf­ser­fahrung im Bere­ich Asset- oder Risiko­man­age­ment, Research oder ESG
  • Grund­ken­nt­nisse über gängige Stan­dards und Anforderun­gen (z.B. Stan­dards der GRI, TCFD, CSR-Richtlin­ienum­set­zungs­ge­setz und der EU-Tax­onomie und SFDR)
  • Kom­mu­nika­tion­sstärke und Team­fähigkeit mit selb­st­ständi­ger und eigen­ver­ant­wortlich­er Arbeitsweise
  • Begeis­terungs­fähigkeit, Engage­ment und per­sön­liche Lei­den­schaft für das Ziel mit sin­nvoll investiertem Geld die Welt zu verändern
  • konzep­tionelle Fähigkeit­en und eine lösungs- und umset­zung­sori­en­tierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sehr guter Umgang mit MS Office-Anwen­dun­gen insb. Excel und Powerpoint

Das bietet die Sinnova Gruppe Ihnen:

  • das gemein­same Ziel zu ein­er besseren Zukun­ft unser­er Gesellschaft beizu­tra­gen: ökol­o­gisch, sozial gerecht und mit nach­halti­gen Entwick­lungsmöglichkeit­en für alle
  • ein dynamis­ches und stetig wach­sendes Unternehmen­su­m­feld in ver­schiede­nen Unternehmens­bere­ichen mit einem amikalen und fam­i­lien­fre­undlichen Arbeitsklima
  • flex­i­ble Arbeits­be­din­gun­gen und ansprechende Sozialleis­tun­gen (Jahreskarte für die Wiener Lin­ien, Pen­sion­skassen­regelung, Bio-Obst und Gemüse zur Jause, myclubs …)
  • aktive Unter­stützung von Weit­er­bil­dungsmöglichkeit­en und beru­fliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • verkehrs­gün­stige Lage, mod­ern­ste Büro- und IT-Ausstattung
  • ein Min­dest­brut­to­jahres­ge­halt ab EUR 42.000 Vol­lzeit mit Bere­itschaft zur Überzahlung bei entsprechen­der Berufserfahrung

Bitte senden Sie ihre voll­ständi­gen Unter­la­gen an:

Mag. Andrea Zeilinger
Per­son­alauswahl und ‑Entwick­lung
Alserstr.21, 1080 Wien
office@zeilinger-personalberatung.at
www.zeilinger-personalberatung.at