fair-finan­ce hat die The­men Nach­hal­tig­keit und Fair­ness tief­grei­fend in alle Unter­neh­mens­be­rei­che imple­men­tiert – in die Mit­ar­bei­ter­vor­sor­ge­kas­se, die das Herz­stück der Grup­pe bil­det, eben­so wie in die Immo­bi­li­en- , die Asset-Manage­ment und die Ver­si­che­rungs­mak­ler­ge­sell­schaft. Als ver­ant­wor­tungs­vol­les Unter­neh­men erfol­gen alle Inves­ti­tio­nen unter sozia­len, öko­lo­gi­schen und öko­no­mi­schen Gesichts­punk­ten. fair-finan­ce lebt den fai­ren Umgang mit allen Kun­dIn­nen und Mit­ar­bei­te­rIn­nen und ist Trä­ge­rin des Audits „berufundfami­lie“

Die fair-finance Gruppe (www.fair-finance.at) erweitert ihr Angebotsspektrum um den Bereich BAV und sucht einen BAV Spezialisten/in, der /die das Beratungscenter Betriebliche Altersvorsorge aufbaut

BAV Berater/in (m/w/d)

Das erwartet Sie:
  • Auf­bau BAV- Bera­tungs­cen­ter und die damit ver­bun­de­ne Ver­ant­wor­tung für das Pro­fit­cen­ter
    Kun­den­be­ra­tung in Fra­gen BAV
  • Erstel­lung von BAV- und Rück­de­ckungs­kon­zep­ten im Wert­pa­pier- und Ver­si­che­rungs­be­reich
  • Erstel­lung und Ana­ly­se von Ver­pflich­tungs­struk­tu­ren in Bezug auf Sozi­al­ka­pi­tal
  • Zusam­men­ar­beit mit den Berei­chen: Kun­den­be­treu­ung Vor­sor­ge­kas­se, Ver­si­che­rungs­be­ra­tung und Asset Manage­ment
  • Stab­stel­len­funk­ti­on zum Vor­stand der Hol­ding
Das zeichnet Sie aus:
  • Abge­schlos­se­ne aka­de­mi­sche Aus­bil­dung (FH, WU, Juri­di­cum, Ver­si­che­rungs­ma­the­ma­tik)
  • ver­tie­fen­de Aus­bil­dung im Bereich Vermögensberatung/ Ver­si­che­rungs­mak­ler von Vor­teil
  • mehr­jäh­ri­ge Berufs­er­fah­rung im Bereich Betrieb­li­che Alters­vor­sor­ge
  • aus­ge­zeich­ne­te MS Office-kennt­nis­se (v.a. Excel)
  • kom­pe­ten­te, struk­tu­rier­te, enga­gier­te Unter­neh­mer-Per­sön­lich­keit mit hohem Inter­es­se für nach­hal­ti­ge The­men
  • eigen­ver­ant­wort­li­ches Den­ken und Arbei­ten
  • Rei­se­be­reit­schaft inner­halb Öster­reichs
Das bietet die fair-finance Gruppe Ihnen:
  • ein amika­les und fami­li­en­freund­li­ches Arbeits­kli­ma mit fle­xi­blen Arbeits­mög­lich­kei­ten
  • anspre­chen­de Sozi­al­leis­tun­gen (Betriebs­ärz­tin – Impf­ak­tio­nen im Haus, Jah­res­kar­te für die Wie­ner Lini­en, Pen­si­ons­kas­sen­re­ge­lung…)
  • Kar­rie­re­mög­lich­kei­ten und akti­ve För­de­rung fach­spe­zi­fi­scher Aus­bil­dun­gen
  • ein markt­kon­for­mes Brut­to­jah­res­ge­halt ab min­des­tens EUR 70.000 (plus varia­ble Gehalts­be­stand­tei­le) brut­to Voll­zeit.

Bit­te sen­den Sie ihre voll­stän­di­gen Unter­la­gen an unse­re Bera­te­rin, die ver­trau­li­che Behand­lung Ihrer Bewer­bung ist selbst­ver­ständ­lich!

Mag. Andrea Zei­lin­ger
PERSONALAUSWAHL und ‑ENTWICKLUNG
Alser Stra­ße 21/8, 1080 Wien, office@zeilinger-personalberatung.at
www.zeilinger-personalberatung.at